File under
: "Stomping Blues'n'Rhythm One Man Band"

Freitag, 10. November 2017 · Einlass: 20.30 Uhr
HIPBONE SLIM ONE MAN BAND
Man kennt ihn auch als SIR BALD DIDDLEY, und ein Unbekannter ist er ganz sicher-
lich nicht: Seit drei Jahrzehnten bereichert er die Rock'n'Roll-Szene der britischen Insel
mit seinen musikalischen Aktivitäten! So veröffentlichte er als Frontmann zusammen mit
seiner Combo THE KNEETREMBLERS (zu der auch BRUCE BRAND gehört, der schon
mit BILLY CHILDISH bei THEE MILKSHAKES spielte) diverse Alben auf Voodoo Rhythm
Records (und bekam dabei auch gesangliche Unterstützung von HOLLY GOLIGHTLY), als
SIR BALD & HIS WIG-OUTS gab es Instrumental-Surf, mit seiner Formation THE NINE TON
PEANUT SMUGGLERS war er im Bereich der Ska-Musik unterwegs und mit THE SNAGS
fabrizierte er Garage-Rock – keine Sparte bleibt von ihm unbedient. Erst seit Kurzem stellt
er sich nun aber auch ganz alleine auf die Bühne und lebt als "One Man Band" mit Gitarre,
Mundharmonika, Maracas und einer Bass-Drum seine Leidenschaft für den Blues in seiner
wilden, rauhen und ursprünglichsten Form aus. Als "Stomping Blues'n'Rhythm" bezeichnet er
das dann, und erinnern tut's zum Beispiel an seinen Landsmann DOLLAR BILL. Eine erste
Plattenveröffentlichung auf dem von ihm betriebenen Label Alopecia Records ist zurzeit in
Vorbereitung und sein Live-Debüt in Stuttgart steht an, das man keinesfalls verpassen sollte!
Support: ROSH L. PAPENFOOT
Die "Ein-Mann-Band" aus dem Stuttgarter Hinterland wildert mithilfe
von Gitarre und "Foot Drums" in den Bereichen Blues, Folk und Rock
After-Show-Party im Immer Beer Herzen:
DJ JENS-O-MATIC & DJ WILDE DAVE
Im Anschluss an das Konzert im Jazz-Club Kiste kann dann ein paar
Häuser weiter die Straße runter im Immer Beer Herzen (Hauptstätter
Strasse 45) weitergefeiert werden – dort sorgen Stuttgarts wohlbekannter
Plattendreher JENS-O-MATIC und sein Gast WILDE DAVE aus Kopen-
hagen für Garage, Blues, Trash und weitere wilde Klänge vom Plattenteller
Jazz-Club Kiste
Hauptstätter Strasse 35 · Stuttgart-Mitte

Vorverkauf hat begonnen
Hier gibt's Infos zum Vorverkauf

Man kennt den Mann, der sich HIPBONE SLIM nennt, auch als SIR BALD DIDDLEY oder THE BALD BOMBER – und ein Unbekannter ist er ganz sicherlich nicht: Bereits seit drei Jahrzehnten bereichert er die Rock'n'Roll-Szene der britischen Insel mit seinen musikalischen Aktivitäten und wilden Klängen!

HIPBONE SLIM ONE MAN BANDSo veröffentlichte HIPBONE SLIM als Frontmann zusammen mit seiner Combo THE KNEETREMBLERS (zu der auch BRUCE BRAND gehört, der schon zusammen mit BILLY CHILDISH bei THEE MILKSHAKES spielte) in den letzten Jahren diverse Alben, unter anderem auf Voodoo Rhythm Records – und bekam dabei auch gesangliche Unterstützung von HOLLY GOLIGHTLY. Als SIR BALD DIDDLEY & HIS WIG-OUTS bzw. aktuell als SIR BALD DIDDLEY & HIS RIPCURLS gibt es von ihm instrumentalen Surf, mit seiner Formation THE NINE TON PEANUT SMUGGLERS war er im Bereich der Ska-Musik unterwegs, mit THE SNAGS und THE KNEEJERK REACTIONS fabrizierte er 60's-Garage-Rock – keine Sparte bleibt von ihm unbedient. Insgesamt mehr als 30 Alben hat HIPBONE SLIM mit diversen Formationen veröffentlicht und dabei mit Mitgliedern von Bands wie THEE HEADCOATS, THE MUMMIES, THE 5678'S und sogar SUPERGRASS zusammengearbeitet.

Seine neueste Inkarnation ist dabei die HIPBONE SLIM ONE MAN BAND: Seit Kurzem stellt er sich nun auch ganz alleine auf die Bühne und lebt als "One Man Band" mit Gitarre, Mundharmonika, Maracas und einer Bass-Drum seine Leidenschaft für den Blues in seiner wilden, rauhen und ursprünglichsten Form aus. Als "Stomping Blues'n'Rhythm" und Rockabilly-Rock bezeichnet er dann das, was er als HIPBONE SLIM ONE MAN BAND abliefert – und erinnern tut's zum Beispiel an seinen Landsmann DOLLAR BILL.

Eine erste Plattenveröffentlichung auf dem von ihm selbst betriebenen Label Alopecia Records ist zurzeit in Vorbereitung und das Live-Debüt der HIPBONE SLIM ONE MAN BAND in Stuttgart steht an, das man keinesfalls verpassen sollte!


Hörproben von der HIPBONE SLIM ONE MAN BAND: Hey Big Mama | Stomp Leg | She Asked Me To Dance (She Won't Again!) | Ten Fingers, Eleven Pies

Videos von der HIPBONE SLIM ONE MAN BAND: Hey Big Mama (Live) | You Can't Judge A Book By The Cover (Live)

Mehr Informationen zu der HIPBONE SLIM ONE MAN BAND: Facebook



Im Vorprogramm:
ROSH L. PAPENFOOT. Die "Ein-Mann-Band" aus dem Stuttgarter Hinterland wildert mithilfe von halbakustischer Gitarre, "Foot Drums" und seiner markanten Stimme in den Bereichen Blues, Folk und Rock – dabei verbindet ROSH L. PAPENFOOT das "Harmonische" eines Singer/Songwriters mit dem "Rauhen" einer One-Man-Band.


Hörproben von ROSH L. PAPENFOOT: Sechs Songs unter roshlpapenfoot.bandcamp.com

Mehr Informationen zu ROSH L. PAPENFOOT: Facebook



Ein ganz besonderes "Schmankerl" ist dann auch die After-Show-Party: Im Anschluss an das Konzert der HIPBONE SLIM ONE MAN BAND im Jazz-Club Kiste kann nämlich ein paar Häuser weiter die Straße runter im Immer Beer Herzen (in der Hauptstätter Strasse 45) weitergefeiert werden – dort sorgen Stuttgarts wohlbekannter Plattendreher JENS-O-MATIC und sein ganz spezieller Gast WILDE DAVE aus Kopenhagen für Garage, Blues, Trash und weitere wilde Klänge vom Plattenteller.

 



VORVERKAUF

Vorverkaufskarten für das Konzert mit der HIPBONE SLIM ONE MAN BAND können an allen Easy Ticket Vorverkaufsstellen und auch online gekauft werden:

Hier können Tickets online gekauft werden

Zusätzlich gibt es Vorverkaufskarten für das Konzert mit der HIPBONE SLIM ONE MAN BAND auch ab demnächst (wird dann hier bekanntgegegen) bei folgenden Stellen in Stuttgart zu kaufen:

Bonnie & Clyde · Heinrich-Baumann-Strasse 24 / Ecke Neckarstrasse · Stuttgart-Ost

Cheap Trash Records · Forststrasse 166 · Stuttgart-West

Flaming Star Store · Nesenbachstrasse 48 · Stuttgart-Mitte

Ratzer Records Plattencafe · Hauptstätter Strasse 31 · Stuttgart-Mitte

Second Hand Records · Leuschnerstrasse 3 · Stuttgart-Mitte

Goldmark's · Charlottenplatz 1 (Eingang in der U-Bahn-Station) · Stuttgart-Mitte

Sowie bei allen Veranstaltungen der PCP Booking & Event Company, die bis dahin stattfinden

 


 

Übersicht Konzerttermine · Home

Anforderung Newsletter · Impressum